10.07.2016 – Helle Leuchtende Nachtwolken über dem Erzgebirge

img_0545

Nachdem Murphy die bisherige Saison der Leuchtenden Nachtwolken (NLC)  im Erzgebirge scheinbar überwacht hat und alle schönen Ereignisse mit Wolken bedeckte, hat es heute morgen endlich geklappt! Um 02.40 Uhr war das erste bläuliche Leuchten am Horizont erkennbar. Dann stiegen die Wolken langsam nach oben und vermischen sich gegen 04.10 Uhr schließlich mit der Dämmerung. Diese Leuchtenden Nachtwolken hatten zwar nicht die zarte Formenvielfalt wie im letzten Jahr, aber dafür glänzten sie mit einer auffälligen Helligkeit, wie es sie lange nicht mehr gegeben hat. Einfach phantastisch!

Kommentar verfassen