Zechengrund

Der Zechengrund, ein enges Tal zwischen Fichtel- und Keilberg ist besonders für seine Bergwiesen bekannt. Dahingehend waren wir noch etwas früh dran, es blühten gerade einmal Pestwurz, Buschwindröschen, Schlüsselblume und erste Sumpfdotterblumen, aber bei den derzeitigen Temperaturen wird es nicht mehr lange dauern. Zitronenfalter und Trauermäntel waren auch schon unterwegs.

Dieser Beitrag wurde unter Erzgebirge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen